gadgetPool.degadgetPool.de Ihr Konto  Warenkorb  Kasse  
  Startseite » Katalog Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
----Kategorien----

Yacht Electronik
Yacht Electronik->
 (19)



Hobby / Allgemeine Elektronik
Hobby / Allgemeine Elektronik->
 (22)



Reinigungs- und Pflegemittel
Reinigungs- und Pflegemittel->
 (18)



TUX-art
TUX-art



Hersteller
Neue Produkte Zeige mehr
Leergehäuse für Seatalk Bridge
Leergehäuse für Seatalk Bridge
17.85EUR
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Informationen
Liefer- und
 Versandkosten

Privatsphäre
 und Datenschutz

Impressum und AGB's
Kontakt
Unser Angebot Unser Angebot
Herzlich Willkommen Gast! Wenn Sie schon ein Kundenkonto haben, können Sie sich hier anmelden. Neukunden können hier ein Kundenkonto eröffnen
Willkommen beim Webshop von gadetPool.de
gadget - Gerät, Vorrichtung, technische Spielerei
to pool - ansammeln ,vereinigen ,zusammenwerfen ,einen Ring bilden ,eine Interessengemeinschaft bilden

Forum, Information, Diskussion

Dies ist der WebShop von gadgetPool.de.
Ein Forum, weitere Informationen, Diskussion und Produktdetails finden Sie auf unserer Hauptseite

Zur Hauptseite bitte hier klicken

Der Shop

Im gadgetPool.de shop finden Sie Bausätze, Platinen und Fertiggeräte von verschiedenen privaten Entwicklern - aber auch professionell hergestellte Geräte für Hobby und Freizeit sind hier zu finden.
Unser Angebot umfasst gadgets für Hobby, Haus , Yacht und Boot, Wohnmobile, Astronomie und vieles Weitere mehr.



Aktuelle Produkte im Dezember
SeaTalk NMEA Bridge128SD ohne Display mit USB
SeaTalk NMEA Bridge128SD ohne Display mit USB
154.70EUR
SeaTalk NMEA Bridge128SD mit Display mit Tastatur und USB
SeaTalk NMEA Bridge128SD mit Display mit Tastatur und USB
238.00EUR
SeaTalk NMEA Bridge 32 (Basic Line) ohne Display
SeaTalk NMEA Bridge 32 (Basic Line) ohne Display
119.00EUR
NMEA Multiplexer mit SeaTalk Schnittstelle und USB
NMEA Multiplexer mit SeaTalk Schnittstelle und USB
237.99EUR
SeaTalk NMEA Link (USB) mit galvanischer Trennung
SeaTalk NMEA Link (USB) mit galvanischer Trennung
125.00EUR
Reflow Kit (groß)
Reflow Kit (groß)
129.00EUR
SeaTalk NMEA Link (RS232) mit galvanischer Trennung
SeaTalk NMEA Link (RS232) mit galvanischer Trennung
100.00EUR
Stecker für SeaTalk Signale
Stecker für SeaTalk Signale
1.50EUR
Schleifpaste K5 1000ml (Acrylaufbereitung)
Schleifpaste K5 1000ml (Acrylaufbereitung)
19.00EUR
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Bestseller
01.SeaTalk NMEA Bridge 32 (Basic Line) ohne Display
02.SeaTalk NMEA Link (USB) mit galvanischer Trennung
03.SeaTalk NMEA Bridge32 (basic line) mit Display
04.5Volt Schaltnetzteil
05.NMEA Multiplexer mit SeaTalk Schnittstelle und USB
06.SeaTalk NMEA Link (RS232) mit galvanischer Trennung
07.MAX 6675
08.JTAG-ICE für AVR Prozessoren (USB Schnittstelle 3,3..5 V )
09.Stecker für SeaTalk Signale
10.SeaTalk NMEA Bridge128SD mit Display mit Tastatur und USB
Angebote Zeige mehr
Reflow Kit (groß)
Reflow Kit (groß)
199.00EUR
129.00EUR
Bewertungen Zeige mehr
Es liegen noch keine Bewertungen vor
Sprachen
English Deutsch
Währungen
Forum

Vielen Dank, dass Sie sich darangesetzt haben! Leider läuft es auf meinem Raspy bisher nicht. Ich habe die Pakete qt4-dev-tools und qtcreator installiert und versuche die Datei auszuführen... Muss ich noch andere Pakete installieren? Gruß, Harm Meiners

---------


So - eine erste unstable Testversion ist compiliert und kann probiert werden [url=http://www.gadgetpool.de/nuke/modules.php?name=Downloads&d_op=viewdownloaddetails&lid=71]Multiplexer_stConfig_Tool_for_RaspberryPi_2[/url] im Downloadbereich. Gruss Frank Wallenwein

---------


Hallo Herr Wallenwein, Danke für Ihre Antwort. Nein, leider habe ich QT nicht installiert. Ich würde mich trotzdem sehr freuen, wenn es klappen könnte. Schon jetzt bin ich sehr glücklich mit der Kombination Muxer und Raspi. Per ser2net gibt er die seriellen Muxer-Daten auf einen TCP-Port aus und funktioniert gleichzeitig als WIFI-AP. So habe ich GPS, Tridata, Wind und AIS (vom Funkgerät) z.B. in OpenCPN kabellos verfügbar. Die Übertragung läuft absolut stabil. Wenn ich jetzt noch per RDC das Configtool benutzen könnte, wäre das die Krönung... Danke für Ihre Mühe und Gruß, Harm Meiners

---------


Hi Frank, I would be happy with the NMEA sentence being editable - then you can enter in whatever string I want to trigger the alarm. I believe these AIS beacons transmit AIS messages 1 (position) and 14 (safety related) when activated so in my case I would look for a message 14. For resetting the alarm I was thinking a timer that you can adjust could suffice but an acknowledge line would be even better. Best Regards Ian

---------


Did you receive the E-Mail I sent ? I didn't get a reply and therefore I can't help. Best regards Frank

---------


Hallo Herr Meiners, das das Config tool nicht einfach so auf dem Raspi läuft, das wundert mich nicht. Es ist für X86 Prozessoren compiliert und der Raspi hat einen ARM Prozessor. Man kann das Tool auf dem Raspi compilieren. Ich habe noch ein Raspi Model 2, aber die Compilerumgebung und QT habe ich darauf noch nicht installiert. Haben Sie zufällig die QT Entwicklungsumgebung auf Ihrem Raspi installiert ? Wenn nicht kann ich das mal tun - dauert aber noch etwas. Gruss Frank Wallenwein

---------


Hello Ian, good Idea. Here are my first thoughts. We already have something similar - our SeaNet Alarm. [url=http://www.gadgetpool.de/nuke/modules.php?name=News&file=article&sid=37]See HERE [/url] This device has am BTS 442 automotive mosfet switch to switch on/off the alarm horn / light. This device is built to listen to SeaTalk messages instead of NMEA messages. I have to check, if the circuit could be modified to be able to listen to NMEA messages as well. Otherwise we could, of course, modify the muxer firmware to identify an AIS MOB Signal. ( I'll have to check what a AIS MOB sentence looks like ) I guess we also need an acknowledge button to switch off the alarm horn ? Best regards Frank

---------

MOB Alarm Output Feature

Hi, We recently purchased an Ocean Signal personal AIS beacon which attaches to the lifejacket and emits an AIS MOB signal when activated. I have an AIS receiver which receives this AIS MOB signal and this is connected to the NMEA Multiplexer and then to the chartplotter. We often do overnight passages where one of us sleeps while the other is on watch. I would like to modify the NMEA Multiplexer so that when it reads an AIS MOB message it operates a loud external alarm to wake the sleeping crew. I'm an electronics engineer and feel confident of being able to interface the alarm to the microprocessor but I'm not so confident with modifying the firmware to read the AIS MOB message and operate an I/O line. I would be grateful if the firmware was modified to add this feature. The NMEA message that causes the alarm could possibly be editable so that it appeals to more people by being able to be triggered by other NMEA messages. Thanks Ian

---------

ConfigTool auf Raspberry Pi

Hallo Herr Wallenwein, ich nutze einen Raspberry Pi (B+ V1.2), um die Daten des Muxers per WIFI an mein Tablet zu senden. Gerne würde ich auch das ConfigTool auf dem Raspberry (Rasbian) ausführen können, was mir aber nicht gelingt (weder 32- noch 64-bit). Können Sie mir da helfen? Vielen Dank und herzliche Grüße, Harm Meiners

---------


Hello Juan, I am interested by your App on Androïd. Do you have now some picts of the Display on tablet or phone, pricing ? Also your hardware to convert Seatalk datagrams to RS232 is it available ? (I understand that you are not using a gadgetPool converter) Thanks for your help. Best Regards, Jean *************************************************** Verfasst am: Di Mai 06, 2014 3:07 am Titel: Antworten mit Zitat Helo Frank: Thanks for your quick response. As soon as possible I’ll put a brief description of the App with images of displays. I don’t have yet any customer. Only one (my friend) and I worked free for him. My intention is to obtain some profit selling this app worldwide for Internet. As I said in my first post, I’m not interested in selling hardware, for avoid the difficulties inherent to commercialization. The business model of selling software is easier (for me). I don’t think the open source is good for me as a business model. If I give free my work everybody ¿ how can obtain any return?. Or if I sell the first App with open source, I`ll not sell any more, even worse, other people would obtain profit selling my work as theirs. The App is only a prototype. I’ll need some time to finish it, and in order to sell it, develop a web site for that. My question for you is if you might be interested in selling my app in your web (when completely finished). I think in a commercial model like Sea Plotter. People can download free the App for test in a period of time, and if satisficed completely, pay for a license. Best regards Juan

---------


Copyright © 2016 gadgetPool.de
Powered by osCommerce